Sonnenaufgang mit Segway am Toten Meer - Wild-Trails

Sonnenaufgang mit Segway am Toten Meer

Zur Buchungsanfrage

Den Sonnenaufgang anzusehen, ist eine Art "Krankheit", die bei jedem Reisenden zu finden ist. Vor allem wenn man ihn mal in der Wüste erlebt. Dies ist unsere Medizin, raus aus dem Büro zu kommen und einfach die herrliche Wüstenlandschaft zu genießen.

Der beste Start in den Tag.

Sonnenaufgang in der Wüste.

Das darfst du dir nicht entgehen lassen!


Der Sonnenaufgang am Toten Meer ist ein einzigartiges Erlebnis, den tiefsten Punkt der Erde zu genießen. Dann noch auf einem Segway, umgeben von hohen Klippen der Judäischen Wüste!

Wir treffen uns, wenn es noch dunkel in der Wüste ist und der Sonnenaufgang langsam die Klippen der Wüste beleuchtet. 

Vor dem Start, gibt es eine kurze Einweisung, damit sich jeder sicher auf dem Segway fühlt.

Unsere Fahrt beginnt anschließend am Beach Resort, in der Nähe der Hotels in Ein Bokek und gleiten auf der Strandpromenade nach Norden, wo es immer heller wird. Wir passieren den Wadi Bokek Kanal und nähern uns der Schnellstraße.

Ab hier ändert sich die Szenerie.

Die Umgebung wechselt von schicken Hotels zu den hohen Wüstenklippen und die dunklen Schatten verschwinden, während die Sonne ihr Licht über das Tote Meer und die jordanischen Berge wirft. 

Hier beobachten wir auch die einzigartigen Salzformationen des Toten Meeres, die Brücken der Sturzfluten, die Dämme und viele weitere Dinge, die das Tote Meer so einzigartig macht.

Sobald die Sonne aufgeht und wir die Aussicht auf die Landschaft genossen haben, begeben wir uns wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Zur Buchungsanfrage

Der Reiseplan:

Wir treffen uns an unserem Ausgangspunkt in Ein Bokek.


Sobald alle versammelt sind, erhält jeder Teilnehmer einen Helm und ein Set bestehend aus Knie- und Handgelenkschonern. 


Es findet eine kleine Einweisung statt, um sicherzustellen, dass sich jeder sicher auf dem Segway fühlt.


ZEIT ZUM SCHWEBEN! Gleite am Toten Meer entlang, während die Sonne aufgeht und der Tag startet!


Nach einem Halt an einem Aussichtspunkt, kehren wir wieder zurück zum Ausgangspunkt.


Dauer der Aktivität: ca. 1,5 Stunden.


Altersbeschränkung: 16 - 60 Jahren.


Für wen ist diese Tour geeignet? Für jeden.


Tragbares Gewicht: Bis zu 110 Kg.

Höhepunkte

→ Sonnenaufgang am Toten Meer wie du es so noch nicht kennst

→ Die niedrigste Segway-Fahrt auf dem Planeten

→ Eine tolle Aussicht auf das Tote Meer und die Umgebung

→ Persönliche und aufschlussreiche Führung


Der Preis beinhaltet:

→ Führung

→ Kurzes Training vor der Fahrt, damit sich jeder sicher auf dem Segway fühlt

→ Helm, Knie- und Handgelenkschoner


Nicht im Preis enthalten:

→ Persönliche Ausgaben

→ Getränke, Snacks etc.

→ Alles, was nicht im Voraus mit Dead Sea Segway ausgemacht worden ist


Was du mitbringen sollst:

→ Einen kleinen Rucksack

→ Bequeme und geschlossene Schuhe, wie Sport- oder Wanderschuhe

→ Sandalen, Flip Flops, Crocs und alles, was nicht unseren Kriterien entspricht, ist nicht gestattet. 

Route

  1. Ein Bokek (IL)